Der RSC "Blitz" Schiefbahn
präsentiert am 02.12.2017:

Der Countdown läuft!


_____________________________________________________________________________________


Was verbirgt sich hinter dem UCI WorldCup Finale?

Der UCI World Cup im Hallenradsport ist vergleichbar mit der Champions League im Fußball. An acht Spieltagen treten die besten Mannschaften der Welt im Hallenradsport (Tschechien, Schweiz, Österreich, Japan und Deutschland) gegeneinander an, um sich für das Finale um den UCI World Cup zu qualifizieren. Somit ist vom sportlichen Aspekt her, der WorldCup der Weltmeisterschaft ein wenig besser gestellt und birgt auch eine Revanchemöglichkeit nach der WM zum Jahresabschluss dar. Für den RSC „Blitz“ Schiefbahn war auch ausschlaggebend, dass Ihre eigene 1.Mannschaft Marius Hermanns/Sven Holland-Moritz, über eine Wild-Card dabei sein können. Vorbereitend auf das große Event, möchten wir hier in den kommenden Monaten das Event, Spieler und Trainer, wie auch den Verein vorstellen. In Verbindung mit "Willich erleben" möchte der Verein ein großes Interesse am Event, aber auch am Sport selbst erzeugen.